Ausstellung “Donau: Fluch und Segen”

Donau Fluch und Segen Unter dem Motto “Donau – Fluch und Segen” wird eine grenzüberschreitende Ausstellung an der Donau von 5. Mai bis 7. November 2010 gezeigt. Neben den beiden Hauptstandorten Ardagger Markt (NÖ) und Ennshafen (OÖ) gibt es auch eine Nebenstelle bei uns in Baumgartenberg. Am Parkplatz des Gasthauses Rechberger stehen zwei Schaucontainer, die täglich (außer Mittwoch) von 9 Uhr bis 17 Uhr bei freiem Eintritt besichtigt werden können.

Gezeigt wird ein Kurzfilm vom Hochwasser 2002 sowie Schautafeln über die Errichtung des Machlanddammes. Vor dem Container sind mobile Schutzelemente zu besichtigten. Bei Bedarf werden Rundfahrten durch die Gemeinden Mitterkirchen, Saxen und Baumgartenberg (Kleine Tour) oder von Mauthausen bis St. Nikola (Große Tour) angeboten.

Links: