„Augen-Blicke“ Junge Künstler präsentieren ihre Werke im SENIORium Baumgartenberg

AugenblickeDas Bezirksalten- und Pflegeheim Baumgartenberg freut sich, in der ersten Ausstellung im Haus vom 11. April bis 12. Mai 2019 Werke von jungen Künstlern der Neuen Mittelschule Baumgartenberg präsentieren zu dürfen.

Die Schule fördert seit Jahren im Rahmen der Schulautonomie die kreative Begabung von SchülerInnen. Im Malprojekt „Augen-Blicke“ wurden Begegnungsmöglichkeiten zwischen Heimbewohnern und Jugendlichen geschaffen, indem miteinander an Einzelteilen eines Bildes gemalt wurde, um sie anschließend zu einem großen puzzleartigen Frühlingsbild zusammenzufügen.

Unter Anleitung von Frau Elfriede Raffetseder (Lehrerin für Bildnerische Erziehung) wurde im gemeinsamen Arbeiten der jüngeren und älteren Künstler deren Kreativität sowie das Miteinander der Generationen gefördert.

Gemeinsam laden wir zur feierlichen Vernissage am 11. April 2019 um 14:00 Uhr ins SENIORium Baumgartenberg ein. Für den musikalischen Rahmen sorgen die SchülerInnen der NMS mit Liedern und Tänzen. Die Bewohner des Senoriums bereichern das Programm mit einer Sitztanzdarbietung.

Die Bilder können bis einschließlich 12. Mai im SENIORium besichtigt werden.

Links: